Herzlich Willkommen bei der ältesten Feuerwehr Südtirols.
Wir gehen für unsere Stadt durchs Feuer... seit 1864 !

Die Feuerwehr Bruneck heißt SIE herzlich Willkommen. Hiermit wollen wir allen Intressierten einen Einblick in Alltag und Aufgabenbereiche einer Feuerwehr geben und uns der Bevölkerung in- und außerhalb der Stadt Bruneck vorstellen!

Als Mitglied einer Feuerwehr bedarf es nicht nur an ein wenig Freizeit... Nein, es braucht Kameradschaft, Herzblut, Mut, Kraft und vor allem viel Unterstützung der Familie, Verwandten und Bekannten, sowie der gesamten Bevölkerung des Eisatzgebietes. Nur so können wir unsere Arbeit korrekt und mit Freude durchführen... die Vergangenheit hat gezeigt, dass die Mitglieder, sowie die Brunecker Bevölkerung diese Voraussetzungen erfüllen... DANKE für eure Unterstützung!

WIR gehen für SIE durchs Feuer - 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche und 365 Tage im Jahr.

--- NEUES AUS BRUNECK ---

       

 

05.09.2016
AS 3: Brand Futterhaus
Einsatzbericht >>>
Einsätze 2016: 303 >>>

 

Blaulicht im Rückspiegel? Hier einige Verhaltensregeln!

Tipps & Tricks >>>


 

29.08.2016
AS 7: Gefahrguteinsatz
Einsatzbericht >>>

 

"GRISU MARATHON 2014"
180 Feuerwehren mit einem Ziel: Weltrekord. Alle Infos hier >>>

 

 

 
news FF Bruneck>>>

DREHARBEITEN
Zum ersten Mal standen Wehrmänner der FF Bruneck selbst bei Dreharbeiten mit Terrence Hill vor der Kamera >>>

TAG DER OFFENEN TÜR
Am Tag des Hl. Florians, Schutzpatron der Feuerwehren, fand in der Feuerwache ein Tag der offenen Tür statt >>>

MALWETTBEWERB
In sämtlichen Schulen wurde Anfang des Jahres ein Malwettbewerm zum Thema "Feuerwehr" veranstaltet >>>

BESUCH BEI FERRARI
Der Ausflug der 6. Gruppe ging diesesmal zur Betriebsfeuerwehr von Ferrari >>>

18.03.2016 -- 152. JAHRESHAUPTVERSAMMLUNG
Kommandant Reinhard Weger begrüßte alle Mitlgieder und Ehrengäste zur 152. Jahreshauptversammlung. Auf der Tagesordnung standen u.a. der Jahresrückblick sowie zahlreiche Ehrungen. weiterlesen >>>

 

 

 

 

 

 

 

05.03.2016 -- FUNKLEISTUNGSABZEICHEN IN GOLD
Am 05. März fand in Tulln in Niederösterreich der Bewerb für das FULA in Gold statt. Drei Wehrmänner der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Bruneck nahmen mit 16 weiteren Kameraden aus Südtirol daran teil. weiterlesen >>>

 

 

 

 

 

 

 

27.02.2015 -- NEUES TANKLÖSCHFAHRZEUG
Nach 32 Jahren Dienstzeit wird der alte "Tank 2 Bruneck" durch ein neues, modernes Fahrzeug ersetzt. Alle Zahlen, Daten, Fakten und Bilder hier >>>

 

 

 

 

 

 

 

die WEBSITE ist OPTIMIERT für FIREFOX und einer BILDSCHIRMAUFLÖSUNG von MINDESTENS 1024x768.
Bei der Verwendung von anderen Webbrowsern können Fehler im Layout auftreten.

©2010-2014 Freiwillige Feuerwehr Bruneck // LT
Mwst.Nr: 81007940216
Impressum